P9200152 xs
Diese Kastanie ist mir heute beim Open-Air-Tanzen aufgefallen. Sie hat mich zu diesem Blog-Eintrag inspiriert. Unser Leben erscheint uns manchmal stachelig und hässlich, wie diese Kastanie. Wenn man sie anfasst piekt sie einen in die Hand. Und man möchte sie am Besten am Wegrand liegen lassen. Was sehr schade wäre, denn wenn man sie öffnet, kommt eine schöne und toll anzufassende Frucht zum Vorschein. Sie fühlt sich wie ein Handschmeichler an und kann toll für Herbstdeko verwendet werden.P9200209 xs

Verwandlung findet in unserem Leben immer wieder statt. Manchmal findet sie leise und zart statt, manchmal laut oder schmerzhaft. Ich wünsche dir, dass am Ende deiner Verwandlung etwas Schönes steht, etwas das dich im Leben weitergebracht hat. Bleib nicht beim Stachelig und Hässlichen stehen.